Sie befinden sich hier: PRODUKTE / miniCASTER / SDI RECEIVER


miniCASTER SDI RECEIVER.

Die Niedrig-Latenzlösung. Erhalten Sie Ihre Livesignale ganz einfach schneller.

Für A-zu-B Signalzuführung

Der miniCASTER SDI-Receiver ist der perfekte Begleiter für die Dekodierung von Live-Signalen. Natürlich empfehlen wir den miniCASTER Encoder als Signalsender, aber unser Receiver funktioniert selbstverständlich auch mit Signalen von Dritt-Decodern. Das Gerät ist mit zwei SDI-Ausgängen ausgestattet, so dass Sie zwei SDI-Signale gleichzeitig senden können.

Darüber hinaus können Sie sechs Streams gleichzeitig an den Decoder liefern. Dank der Multiview-Funktion haben Sie die Möglichkeit, alle sechs Signale auf einem Bildschirm zu überwachen. Mit seiner Relais-Option kann der SDI-Receiver das Signal an andere SDI-Receiver via IP über eine unbegrenzte Distanz übermitteln. Das heißt: Ihre Crew sendet ein Signal – an viele TV-Studios gleichzeitig in Echtzeit.

In Kombination mit einem miniCASTER-Encoder (Sender) erweist sich der miniCASTER SDI -Receiver als perfekte und extrem kostengünstige Lösung für Ihre SD- oder HD-Signalzuführung (bis zu 1080p30 ). Mit dieser Lösung realisieren Sie Nachrichten-Produktionen via IP – Satelliten ( Ka -Band) für unter 0,50 € / Min. – dank Eutelsat Ka – Band-Satellit haben Sie zudem eine Abdeckung über ganz Europa und Teile von Nordafrika und dem Mittleren Osten.

Der miniCASTER SDI Empfänger (Decoder) gibt das Signal via SDI weiter und kann ganz einfach über ein Web-Interface verwaltet werden.

Die Dual-Channel- Funktion ermöglicht die Aufnahme und Ausgabe von 2 SDI Streams gleichzeitig. Beim Design wurde darauf geachtet, dass der miniCASTER SDI -Receiver mit 1 HE in einem 19“ Rack mit allen Anschlüssen auf der Rückseite installiert werden kann. Das Netzteil ist integriert und kann bis 100 – 240V AC über ein normales Netzkabel versorgt werden.

Alles drin-von Anfang an

Das besondere an dem miniCASTER SDI-Receiver ist: Sie können ihn mit den Basisfunktionen kaufen und dann nach und nach mit weiteren Funktionen per Software-Upgrade austatten. Ganz einfach und ohne neue Hardware zu benötigen. z.B. verfügt der Receiver bereits über 2 SDI-Ausgänge. Standardmäßig ist einer der beiden aktiviert, der zweite kann jeder Zeit freigeschaltet werden.

Standardfunktionen:

_ Einfache Konfiguration über Display und Tastatur via Web-Interface

_ Peak Programm Meter (PPM) für die einfache Kalibrierung des Klangs

_ Backup-Einstellungen und Software-Upgrade über das Internet

_ Empfang von Videostreams über verschiedene Einheiten an unterschiedlichen Orten (MPEG-Transportstreams)

_ Black Burst Sync in

_ Automatische Erkennung, Skalierung und Transcodierung des Input-Streams- je nach MPEG2 oder H.264- in ausgewähltes Ausgabeformat (SD oder HD)

_ Testbild kann angepasst werden

_ Optional redundante Stromversorgung

_ Doppel-Netzwerkschnittstellen, ein Netzwerk